Experimentelle Biomechanik & Medizinproduktentwicklung

ZESBO

Experimentelle Biomechanik & Medizinproduktentwicklung

Arbeitsgruppenleiter:
M.Sc. Stefan Schleifenbaum

0341-97-23230

 

Experimentelle Biomechanik

  • Entwicklung spezifischer Versuchsstände inkl. Modell-/Laborversuche
  • Durchführung quasistatischer sowie zyklischer Auszugs-/Druckversuche bzw. Kipp-/Hebelversuche
  • Analyse und Bewertung von Materialverschleiß und -versagen inkl. Kennwertermittlung
  • biomechanische Testungen unter Realbedingungen an biologischen Materialien
  • Untersuchung neuer Therapiekonzepte (Probandenstudien)

Medizinproduktentwicklung

  • innovative Implantate/Implantatsysteme
  • neuartige chirurgische Instrumente
  • moderne Assistenzsysteme
  • spezifische Software (OP-Planung, Diagnostik, Analyse, Parameterbestimmung)
Copyright © Universität Leipzig
#